Tiefster Winter in Heiligenblut

So viel Schnee wie schon lange nicht mehr!

 Alles tief verschneit, die Sonne scheint, die höchsten Gipfel des Landes erstrahlen in wunderbarem Weiß des Winters. Wo man auch hinblickt, die beiden schönsten Farben des Winters, Weiß und Blau. Genau so präsentiert sich gerade die Region rund um Heiligenblut am Großglockner und was sollen wir sagen, wir sind sehr glücklich darüber, denn soviel Schnee hatten wir schon lange nicht mehr.

Was haben Sie davon?

Unsere Skipisten (LINK) befinden sich in hervorragendem Zustand. Aktuell erleben Sie in unserem Skigebiet herrliche Tage mit Pulverschnee, Sonnenschein und bester Stimmung. Abseits der Pisten ist aufgrund des üppigen Schneefalls zwar Vorsicht geboten, die Verhältnisse sind jedoch auch dort sehr gut. Freerider, Tourengeher und Tiefschnee-Fans freuen sich auf herrlichen Powder. Gute Skifahrer können aktuell sogar mit den Skiern bis zum Hotel abfahren. Ski-in & Ski-out quasi.

Nicht nur beim Skifahren oder Snowboarden …

… kommen Sie in den Genuss unseres traumhaften Winters. Im Pferdeschlitten sitzend genießen Sie in vollen Zügen und mit der richtigen Dosis Gemütlichkeit. Auf den Rodelbahnen kommen Groß und Klein ins Staunen, wie rasant man einen Berg auf einer Rodel zu Tal düsen kann. Die Langlaufloipen sind ebenfalls in herrlichem Zustand. Was gibt es Schöneres, als im Tal sportliche Runden zu drehen, während Ihre Blicke auf die tief verschneiten Berggipfel in der Ferne fallen.

Unsere Neuerungen im Haus

Erfreuen sich großer Beliebtheit. Aktuell haben wir die Skilehrer des KSSV bei uns im Haus zu Gast. Die Experten des Skisports nutzen unseren neuen Seminarraum und freuen sich über Ruhe, genügend Platz und die technische Ausstattung, mittels welcher sie sich 100%ig auf die Vermittlung wichtigen Wissens konzentrieren können. Unsere neuen PKW Unterstellplätze sind ebenfalls sehr beliebt. Aufgrund des fast täglichen Schneefalls sind sie meist schnell ausgebucht.

Und hier noch unser Highlight

Sie passt sehr gut in den rauen, schneereichen Winter, der aktuell bei uns vorherrscht. Wer von einem langen Skitag kommt, oder eine Winterwanderung hinter sich hat, freut sich diesen Winter besonders auf unserer Zirbensauna. Sie kommt so gut an, dass wir bereits jetzt an einer Erweiterung unseres Wellnessbereiches planen. Zirbe hat einen tollen Effekt: sie wirkt beruhigend auf Herz und Kreislauf und senkt den Herzschlag auf ein besonders wohltuendes Maß ab. Da dies perfekt zu Wellness passt, ist für 2018 die Neugestaltung unseres Panorama-Ruheraums in Zirbe geplant. In diesem können Sie bereits nächste Wintersaison entspannen, relaxen und es sich gut gehen lassen.

Sind Sie auf der Suchen nach Winter?

Dann freuen wir uns auf Sie im Panoramahotel Lärchenhof in Heiligenblut am Großglockner. Mehr Infos zu den Zimmern, Preisen, Angeboten und Pauschalen finden Sie auf: LINK https://www.hotellaerchenhof.at/. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage

LINK: https://www.hotellaerchenhof.at/anfrage-buchung-preise/ oder buchen Sie Ihren nächsten Urlaub gleich online!

 

Bis bald in Heiligenblut Ihre Familie Trojer

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.