Orchesterkonzerte – kulturelle Leckerbissen in Heiligenblut

27.06.2020 – 30.09.2020

Kultur, Haus der Steinböcke, Großglockner- Hochalpenstraße, Nationalpark Hohe Tauern, in all seinen Fasseten

Möglichkeiten zur Entspannung und zum Sammeln neuer Energie bietet unsere großzügiege Saunalandschaft “Thermarium”

Inklusivleistungen:

      • Ab 3 Nachten im Panoramahotel Lärchenhof**** in Heiligenblut
      • Inkl. Lärchenhof Genießerpension
        • Gut sortiertes Frühstücksbuffet mit Produkten aus der Region
        • 4-Gang Wahlmenü mit Salatbuffet am Abend
      • Inkl. freier Eintritt zu den Kirchenkonzerten
      • Inkl. bequeme Erreichbarkeit der Konzerte zu Fuß
      • 1 Tageskarte für die Großglockner Hochalpenstraße
      • 1 Eintritt in der neu eröffnete “Haus der Steinböcke”
      • Inkl. tägliche Benützung der römischen Saunalandschaft „Thermarium“

      Programm:

Programm:

  • 16.07.2020   Konzert mit dem Kammerochester  “Camerata Sinfonica Austria”  (spielt große sinfonische Werke in einer kleineren Besetztung “Taschenphilharmonie”    Antonin Dvorak: 9. Symphonie “Aus der neuen Welt” und Astor Piazolla: “Aconcagua”  Konzert für Bandoneon und Orchester. Solist: Majtaz Balazic, Dirigent: Davorin Mori (war unter anderem an der Wiener Staatsoper tätig)
  • 05.08.2020   Konzert mit dem kleinen Salzburger Kammerorchester “Musica Pongowe”  (spielen Werke  von Vivaldi, Bach, Mozart, Lloyd Webber u.a.) Besetztung: Tobias Höll Violine, Alois Schnöll: Viola, Michael Diepolder: Flöte, Gottfried Linsinger: Oboe, Beatrice Holzer- Graf: Violoncello, Heinz Hasenauer: Kontrabass, Andreas Gassner: Orgel: Leitung: Sabine Ebner: Violine.
  • 10.09.2020   Konzert mit dem Blechbläserquntett mit Percussion Begleitung “Die Brass Boys” (Besetztung: Manuel Edlinger, Bernhard Vierbach, Daniel Loipold, Michael Mayer, Bernhard Winkler und Anton Maier.) und dem Klarinettenquartett “KlarKoKett” (Besetzung: Melanie Aschbacher, Mag. Margret Hillebold, Christian Hanke  und Mathias Mayer)  spielen Musikstücke aus vielen verschiedenen Stilepochen, von Barock bis zur Moderne 

Ergänzende Informationen:

  • Dieses Angebot gilt für 3 Nächte, Verlängerung oder Kürzer auf Anfrage.
  • An- und Abreise täglich möglich.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.