Mölltalklang Chor Workshop

Singen hat im Mölltal Tradition und spielt eine wichtige kulturelle Rolle. Der Mölltalklang Chor Workshop bietet ein besonderes Erlebnis: Singen in einem stimmgewaltigen Chor unter der Leitung des bekannten Dirigenten Vijay Upadhyaya

Chor Workshop vom 25. – 27. August 2017

Der Komponist und Dirigent des Chinesischen Nationalchors, Chefdirigent des Uni Chors und Orchesters Wien, Vijay Upadhyaya leitet vom 25. – 27. August 2017 einen Chor Workshop in Großkrichheim für Mölltaler und Mölltal-Gäste von 15 – 60 +. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2017.

Initiative MÖLLTALklang für Kulturaustausch & Vernetzung

Unter dem Motto China meets Mölltalklang war der CNC – Chinesischer Nationalchor – vergangenen Winter bereits zu Gast in Heiligenblut und bei uns im Lärchenhof. Im Sommer 2016 fand ein gemeinsamer Chorworkshop mit dem Universitätschor Wien und den Mölltaler SängerInnen unter der Leitung des Dirigenten Vijay Upadhyaya mit einer Abschlußaufführung auf der Franz Josefs Höhe statt.

Initiiert und organisiert wird der Kulturaustausch von Sabine Seidler mit dem Verein Pro-MÖLLTAL. Die Initiative MÖLLTALklang unterstützt die Professionalisierung und weltweite Vernetzung der Mölltaler SängerInnen und MusikerInnen.

Gemeinsames Singen & Musizieren stärkt in innovationsgetriebenen und komplexen Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung die eigene Identität und Kreativität.
Sabine Seidler – Verein Pro-MÖLLTAL

Chor Workshop Pauschale im Lärchenhof

Singen, Menschen & Kulturen treffen und verwöhnt werden im Lärchenhof.

 

Hier die Lärchenhof CHOR Pauschale direkt buchen



0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.