Viele Neuigkeiten im Panoramahotel Lärchenhof

Wenn sich das alte Jahr 2017 verabschiedet und mit einer tollen, stimmungsvollen Silvesterparty in Heiligenblut am Großglockner das neue Jahr 2018 beginnt, starten auch wir neu durch. Wir können Ihnen von einigen tollen Ideen berichten, die wir 2018 realisieren werden. Das neue Jahr wird im Panoramahotel Lärchenhof viele Neuigkeiten mit sich bringen, hier ein paar Beispiele, auf welche wir uns schon sehr freuen:

Noch mehr Platz für Gäste & Autos

Wir sorgen nicht nur dafür, dass sich unsere Gäste rundum wohl fühlen und ihre Zeit im Panoramahotel Lärchenhof voll und ganz genießen, wir sorgen uns auch um Ihre fahrbaren Untersätze. Aufgrund unserer vorteilhaften Lage inmitten der Region Großglockner/Heiligenblut erleben Sie viel, ohne Ihr Auto starten zu müssen. Vieles liegt direkt vor unserer Tür und ihr Auto steht meist still – von der Anreise bis zur Abreise. Um Ihrem Auto während dieser Zeit jenen Raum zu gewähren, der ihm zusteht, haben wir unseren Parkplatz vergrößert und sieben neue Unterstellplätze für PKW geschaffen.

Neuer Seminar- und TV Raum

Die ehemalige Glockner Taverne im Panoramahotel Lärchenhof ist in die Jahre gekommen und weicht einem neuen Seminarraum. Damit wollen wir auch arbeitenden Menschen und Seminargästen einen Raum für gute Ideen und effiziente Lösungen geben. Treffen Sie sich mit Kollegen, diskutieren, präsentieren und arbeiten Sie drauf los – die moderne Technik und der Komfort unterstützt Sie dabei sogut es geht. Unseren neuen TV-Raum werden wir vor allem für die Kleinen nutzen und ausgewählte Kinderfilme zeigen. Ebenfalls denkbar sind Public-Viewing-Events während international, renommierter Sportveranstaltungen.

Noch mehr Wellness & Relax

Um Ihnen nach langen Tagen auf den Skipisten oder in den Bergen der Region ein Maximum an Genuss und Entspannung zu gönnen, haben wir unseren Saunabereich um eine Zirbensauna erweitert. Zusätzlich sind gerade neue Duschen und ein neuer Umkleideraum im Entstehen, die in Verbindung mit early check in oder late check out ein großes Plus an Komfort und Service darstellen werden. Als Ergänzung planen wir noch einen neune Panorama Ruheraum in Zirbe mit Wärme- und Infrarotliegen, den wir hoffentlich im Laufe des Jahres 2018 realisieren werden können.

Im Skigebiet auch viel Neues

Auch das Skigebiet im Erlebnisraum Großglockner/Heiligenblut hat Neues zu berichten. Neben modernsten Anlagen, tollen Pisten und sportlichen Freeride-Routen besticht das Skigebiet vor allem durch hohe Schneesicherheit. Ist diese jedoch einmal nicht zu 100% gegeben, haben wir mit der neuen Beschneiungsanlage im Fleißtal eine verlässliche Anlage geschaffen, die nun das gesamte Skigebiet schneesicher macht und für lückenlosen Pistenspaß sorgen wird.

Das sind einige der wichtigsten Neuerungen, auf die Sie sich ab dem Jahr 2018 im Panoramahotel Lärchenhof freuen dürfen. Wir wünschen Ihnen bereits jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns darauf, Sie bald wieder bei uns in Heiligenblut am Großglockner begrüßen zu dürfen

 

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018

 

Ihre Familie Trojer